• Marcel

Zebra


#Hans unterwegs in der #Länggasse in #Bern. Beim Eintreten in das #zebrabern ist Vorsicht geboten: eine ziemlich grosse Stufe ist zu "überwinden" - Stolpergefahr; keine Angst - ein Schild an der Türe macht den Gast darauf aufmerksam. 👍🏼

Das Lokal kommt ohne grossen Schnickschnack aus. Die Einrichtung folgt dem "Motto": reduce to the max

Das #Zebra bietet eine kleine, auserwählte Menu-Karte an, die täglich wechselt. Wer sich gerne in Sachen Menu überraschen will, ist beim #Zebra gold richtig.

Was gab es zum Essen: - Nüsslisalat mit Ei - Rindshuftwürfel mit Kartoffelgratin und Gemüse

Auf den Nachtisch wurde verzichtet.

Das Essen war solid. Der Salat so wie man diesen "erwarten" kann. Das Fleisch war zart und wie gewünscht gebraten. Das hat sehr gut geschmeckt. 💪🏼 Leider war der Gratin etwas fad, was auch fürs Gemüse galt. Das Gemüse war ausserdem zum Teil zu viel oder dann zu wenig gekocht.

An diesem Abend war der Personalbestand im Service auf eine Person beschränkt. Vielleicht ist das der Grund, weshalb man gewissen Sachen mehrmals "bestellen" musste. Ist ja kein Beinbruch und kann mal jedem passieren.

Preislich bewegt sich das #Zebra in einem angennehmen Rahmen. 👍🏼 inkl. Getränke wurden ca. CHF 50.00 in Rechnung gestellt.


0 Ansichten

© 2017 by Hans & Paul Proudly created with Wix.com

Kontakt zu Hans & Paul

  • Black Facebook Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon