• Marcel

Pop Up Bistro


„Poppen“ - es ist wieder Pop Up-Zeit und zwar im „Breitsch“ in Bern.

Im Breitenrainquartier an der Scheibenstrasse 18, wo sonst die Gelateria di Berna Glace verkauft, befindet sich bis zum 24. Februar 2018 das Pop-Up Bistro. Die Macher sind immer noch die Gleichen. Das sind der „Suppenkönig“ von Bern, Fabian Zbinden, sowie die Kaffeeliebhaber Tele Cesari von Emma & Paul und Dany Affolter.

Das Rezept ist „ganz einfach“:

Man nehme die Eintopfgerichte von La Ribollita und verbinde diese mit herrlichem Kaffee, Süssgebäck und weitere Getränken wie zum Beispiel Cucumis (würde auch mit einem Schuss Gin hervorragend schmecken) und Ribollita Bier und fertig ist das Pop Up Bistro.

Das Lokal – einfach gemütlich:

Klein aber fein und zweckmässig eingerichtet. Schon beim Betreten des Lokals fühlt man sich wohl, ja sogar wie zu Hause. Es herrscht einfach eine gemütliche Stimmung, die zum Verweilen und Diskutieren einlädt. Einfach sein und es sich gut gehen lassen ist die Devise. Das kann man einfach hervorragend im Pop Up Bistro. Was besonders ins Auge sticht, ist die Einrichtung mit viel Holz, die eine besondere Wärme ausstrahlt. Die schönen Tische, die eine optimale Grösse haben für den eher kleinen Raum, und die Hocker, die aus Kochbüchern „bestehen“, verleihen dem Ganzen Lokal einen besonderen Charme. Hier hat Moritz Glauser vom Moritz’ Holzatelier einen Top-Job gemacht.

Die Gastgeber – einfach „geili Sieche“:

Die drei „Giele“ machen einfacheinen hervorragenden Job. Fäbu, Tele und Dany sind einfach mit guter Laune unterwegs, haben grosse Leidenschaft für ihr Tun (das merkt man extrem), sind immer mit einem Lächeln am Werk und haben einen guten Spruch auf den Lippen. Was will man mehr? Hier ist man einfach sehr gerne Gast.

Zur Kulinarik – einfach, aber gut:

Das Eintopfgericht mit dem knusprigen Brot ist in drei Varianten erhältlich; Chili (mit Rindfleisch), Gemüse oder Halb-Halb für CHF 14.00. Ein Nachschlag gibt es für die ganz Hungrigen ohne mit der Wimper zu zucken. Ein wärmender und einfach hervorragend schmeckender sowie frisch zubereiteter Eintopf ist doch einfach optimal in den kalten Wintertagen. Die Frische des Gerichts erreicht den Gaumen beim ersten Löffel und das frische Brot ergänzt die volle Mahlzeit einfach optimal. Zu den Süssgebäcken nur das: Sie sind eine Sünde wert. Einfach so schlemmern – erlaubt!

Der Kaffee ist einfach richtig gut. Wer schon mal eine Tasse getrunken hat, die von Emma & Paul stammt, der weiss was ihn erwartet - ein feines Aroma mit einem tollen Milchschaum. Einfach Weltklasse dieser Kaffee.

Fazit – einfach top:

Ein Besuch im Pop Up Bistro ist „ein Must“ in diesen kalten Wintertagen. Die Kombination aus den tollen Gastgebern, dem Ambiente, der Stimmung, den angebotenen Produkte und dem kulinarischen Angebot ist einfach unschlagbar und es macht einfach grosse Freude und Spass sich im Pop Up Bistro niederzulassen und das Ganze zu geniessen.

Übrigens:

Die Tische und Hocker kann man vor Ort auch kaufen sowie auch die neuen Instant-Gerichte von La Ribollita. Einfach grosses Tennis was aktuell im „Breitsch“ geboten wird.

Öffnungszeiten:

Montag : 9:00 bis 14:00

Dienstag bis Freitag: 09:00 bis 21:00

Samstag: 10:00 bis 21:00

Sonntag: geschlossen

#hanspaul #hansundpaul #EmmaPaul #laribollita #bern #popup #breitenrein #eintopf #kaffee #Foodblog #Swissblogger

0 Ansichten

© 2017 by Hans & Paul Proudly created with Wix.com

Kontakt zu Hans & Paul

  • Black Facebook Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon